Leitungsseminar: Teamentwicklung – mit einem „Wir-Gefühl“ zum Erfolg

Was macht ein gutes Team aus? Wer zusammen arbeitet muss nicht unbedingt ein Team sein. Selbst wenn Ihr Team einigermaßen konstant bleibt, was heute eher die Ausnahme ist stehen Sie als Leitung und Ihr Team immer wieder vor neuen Herausforderungen und Veränderungen. Für Sie als Leitung ist es hilfreich Teamentwicklungsprozesse, Rollenfindung, Aufgabenverteilungen und zwischenmenschliche Konflikte im Team immer wieder neu zu überdenken und zu reflektieren.
Wo steht mein Team? Teams befinden in verschiedenen Phasen und Sie bekommen wirksame Werkzeuge den Teamgeist und dass Wir-Gefühl zu stärken, zu festigen und vielleicht auch neu zu wecken. Übungen zeigen den Umgang mit gruppendynamischen Stolpersteinen sowie Lösungswege für Konflikte auf. Es finden sich kreative Methoden für die Praxis zu Ressourcenarbeit, Teamkultur, Kommunikation und Feedback-Kultur, begleitet von Systemischen Grundhaltungen. Führen Sie Ihr Team mit Spaß und Leichtigkeit zum Erfolg.

Referentin
Katja Ackermann
Katja Ackermann

Staatlich anerkannte Erzieherin Dipl. Sozialpädagogin (FH), Staatlich anerkannte Erzieherin, Systemische Beraterin (Institut für Systemisches Denken & Handeln, Würzburg (DGSF)) Systemische Supervisorin, Erlebnis- und Umweltpädagogin, Erwachsenenbildung, Coaching, Dozentin in Fort- und Weiterbildung (u.a. Fachwirte Erziehungswesen, PDL-Ausbildung, Meisterkurse), angestellt als Seminarleitung für Berufspraktikanten FAKS St. Hildegard in Würzburg

Termin
Freitag, 27.01.2023
9:30 - 16:30 Uhr
Ort
Institut für pädagogische Weiterbildung, Würzburg
TeilnehmerInnen
9-18
Kursgebühr
95,00
Kursnummer
22/39