Sprachförderung 1: Sprachentwicklung

Sprechen lernen ist nicht nur Kindersache. Die Entwicklung ist vielmehr ein dialogisches Geschehen, an dem die Bezugspersonen einen wichtigen Anteil haben. Welche Voraussetzungen bringen wir Menschen für den Spracherwerb mit? Wie lernen Kinder sprechen und welche Entwicklungsstufen durchlaufen sie?
Dieses Seminar bildet den Auftakt zu den Sprachbausteinen. Es richtet sich an alle, die die Gesamtentwicklung des Kindes durch Sprache fördern wollen und/oder die mit sprachauffälligen Kindern arbeiten.

Leider müssen wir die Termine der Sprachreiche verschieben, da es noch zu wenig Anmeldungen gibt. Wir bieten diese Reihe schon seit 20 Jahren an und sie war immer ausgebucht. Dieses Jahr ist es etwas zögerlich, auch wenn andere Themenbereiche schon genügend Anmeldungen haben. Wir hoffen, dass bis Januar 2021 noch genügend Anmeldungen eingehen.

Tipp:
Unsere Zusatzqualifikation „Sprachförderung“ besteht aus Bausteinen, die Sie einzeln buchen können und in sich abgeschlossene Themenbereiche behandeln. Für die Teilnahme an allen 8 Bausteinen erhalten Sie eine gesonderte Bestätigung in Form eines Zertifikates. Wahlbausteine können noch ergänzend mit ins Zertifikat aufgenommen werden. Einen Überblick finden Sie unter Zusatzqualifikationen.

Referent
Carsten Weller
Carsten Weller

Logopäde mit eigener Praxis.

Termin
Samstag, 4.12.2021
9:30 - 16:30 Uhr
Ort
Institut für pädagogische Weiterbildung, Würzburg
TeilnehmerInnen
9-18
Kursgebühr
92,00
Kursnummer
21/32