Bewegungs- und Wahrnehmungsangebote für Kinder (5-6 Jahre) Karlstadt

„Ohne Wahrnehmung keine Bewegung, ohne Bewegung keine Wahrnehmung“ (Viktor von Weizsäcker)
Bewegung heißt Lernen und ein gutes Körpergefühl ist von Vorteil um sich den Herausforderungen beim Eintritt in die Schule zu stellen. Bewegte Kinder entdecken die Welt machen Raumerfahrungen, entwickeln Körperbewusstsein, Koordinationsvermögen, Gleichgewichtssinn, Fantasie, Selbstständigkeit und Selbstbewusstsein … .
Gerade die „Vorschulkinder“ im Alter von 5-6 Jahren brauchen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Turnstunden und Bewegungsräume. Ziel ist Spaß an der Bewegung und dabei alle Sinne anzuregen.
Im Seminar werden hierzu theoretische Inhalte besprochen und wie diese ganz praktisch umgesetzt werden können:
Wie baue ich eine Turnstunde auf? z.B. mit Bewegungslandschaften
• Bewegungsangebote mit Alltagsmaterialien
• Reaktionsübungen mit Farben
• Ballspiele, Aufwärmspiele ….
• Rhythmische Bewegungsspiele …
• Kognitive Bewegungsspiele Spiele mit Köpfchen-
• Entspannung, Traumreisen, Yoga, Partner Massage- Übungen.

Referentin
Vildan Schrenk
Vildan Schrenk

Erzieherin, Übungsleiter C

Termin
Samstag, 5.11.2022
9:30 - 16:30 Uhr
Ort
Realschule Karlstadt, Karlstadt
TeilnehmerInnen
9-18
Kursgebühr
95,00
Kursnummer
22/12 Neu!